Jugendrotkreuz-Wettbewerb 2017

IKG belegt den 3. Platz beim Jugendrotkreuz-Wettbewerb

Auch beim diesjährigen Wettbewerb der Schulsanitäter des Jugendrotkreuz (JRK) Westfalen-Lippe am Samstag, dem 07.10.17, in Nottuln hat das Immanuel-Kant-Gymnasium wie schon im letzten Jahr den 3. Platz belegt. Eine zweite Mannschaft, die aus Schülern des IKG und der Tremonia-Förderschule gebildet wurde, kam auf Platz 11 von 22 teilnehmenden Mannschaften.

Das Motto dieses Jahres, das alle elf Aufgabenstationen (darunter 6 Erste-Hilfe-Aufgaben) miteinander verband, lautete „Piraten Ahoi!“. Der begleitende Lehrer Björn Husmann war sehr erfreut über die gute Zusammenarbeit der Schüler von der Tremonia-Schule und der IKG-Schüler. Diese Zusammenarbeit soll durch gemeinsame Sanitätsdiensttreffen intensiviert werden.


Björn Husmann
(betreuender Lehrer des Schulsanitätsdientes am IKG)



SSDTag2017 1
SSDTag2017 2