Viktoria Nowak (EF) ist Schulsiegerin des Diercke-Wissenwettbewerbs

Viktoria Nowak (EF) hat mit 20 von 31 Punkten den diesjährigen Diercke-Wissenwettbewerb am IKG gewonnen (http://www.diercke.de/wissen).

Nachdem sie sich zusammen mit 10 anderen Schülerinnen und Schülern (teilnehmende Klassen/Kurse: Klassen 7 und 9, Diff.-Kurs Bio/Erdkunde aktuelle EF Erdkunde-Kurse) in der Runde der Klassen-SiegerInnen durchgesetzt hat, konnte sie am 29.02. auch die Runde des Schulsiegers für sich entscheiden. Die Schülerinnen und Schüler mussten Fragen aus folgenden Themengebieten beantworten: Deutschland, Europa, Welt, allgemeine Geographie sowie Kartenaufgaben. Unter anderem wurde in den Schulsieger-Aufgaben nach dem größten, geschlossenen Obstanbaugebiet Europas, welches in unmittelbarer Nähe zu einer großen deutschen Hafenstadt liegt und auch unter dem Namen „Altes Land“ bekannt ist, gefragt. Hätten Sie es gewusst? Vielleicht waren Sie ja aber schon einmal auf der größten Insel Nordafrikas im Golf von Gàbes? Immerhin ist sie bei Touristen sehr beliebt. Auf dieser Insel gibt es sicherlich auch Gebiete, die dem Zweck vorbehalten sind, Tiere und Pflanzen vor dem Aussterben zu retten. Der Fachbegriff war hier gefragt.

Die Fachschaft Erdkunde gratuliert Viktoria zu ihrem Sieg und wünscht ihr für die Landesrunde viel Erfolg.


DierckeWettbewerb2016