Ein Dankeschön der Lehrer!

 

Heute müssen wir, die Lehrer hier in Jochgrimm, auch einmal einen Bericht für die Homepage verfassen. Wir denken, es wäre nun einmal angebracht, sich zu bedanken.
 
Die ersten Tage hier in Jochgrimm sind jedes Jahr stressig. Hier muss das Material angepasst werden, dort Fragen zu Abläufen beantwortet werden. Zudem ist die besondere Lage des Hauses, die neuartigen sportlichen Betätigungen und die große Schülergruppe eine besondere Herausforderung.
 
Diese Tage sind nun vorüber, die Tagesabläufe sind verinnerlicht und das Skifahren klappt wunderbar. Zu diesem reibungslosen Ablauf und dem bisher entspannten Verlauf der Fahrt tragen vor allem die Schülerinnen und Schüler bei.
 
Wir Lehrer empfinden den Umgang der Schüler miteinander als äußerst angenehm und freuen uns, dass es den Schülerinnen und Schülern so gut gefällt.
 
Wir finden es toll, wie sportlich aktiv alle Schülerinnen und Schüler sind und wie viel Ehrgeiz in ihnen steckt, diese für die meisten neue Sportart zu erlernen.
 
Wir sind von den kreativen Ideen der einzelnen Klassen begeistert, gemeinsame Abende zu gestalten und diese mit viel Liebe zum Detail umzusetzen.
 
Wir sagen Danke! Macht weiter so!